Erectile Dysfunction

Erektile Dysfunktion
Erektile Dysfunktion (ED) ist die Unfähigkeit des Menschen zu erreichen oder aufrechtzuerhalten eine Erektion ausreichend für seine sexuellen Bedürfnisse oder die Bedürfnisse seiner partner.Most Männer erleben diese irgendwann in ihrem Leben, in der Regel 40 Jahre alt und sind psychologisch nicht betroffen von ihr.

Einige Männer, aber die Erfahrung chronische, komplette erektile Dysfunktion (Impotenz), und andere, teilweise oder kurze Erektionen. Häufige erektilen Dysfunktion führen können emotionale und Beziehungsprobleme, und führt häufig zu verminderten Selbstwertgefühl. Erektile Dysfunktion hat viele Ursachen, die meisten davon sind behandelbar, und nicht eine unvermeidliche Folge des Alterns.

Inzidenz und Prävalenz
Der Begriff "erektile Dysfunktion" bedeuten kann, die Unfähigkeit, die Errichtung, die einem inkonsistenten Fähigkeit, dies zu tun, oder die Möglichkeit, nur kurze Erektion zu erreichen. Diese unterschiedlichen Definitionen machen die Schätzung der Inzidenz der erektilen Dysfunktion schwierig. Nach Angaben der National Institutes of Health im Jahr 2002 schätzungsweise 15 Million bis 30 Mio. Menschen in den Vereinigten Staaten Erfahrungen chronische erektile Dysfunktion.

AdsSpy: 74 Plätze in dieser AdSense-ID

Werbung Haftungsausschluss

Nach Angaben des National Ambulatory Medical Care Survey (NAMCS), etwa 22 von je 1000 Menschen in den Vereinigten Staaten Arzt aufgesucht ED im Jahr 1999.

Die Inzidenz der Erkrankung nimmt mit dem Alter. Chronische ED betrifft etwa 5% der Männer in ihren 40er Jahren 15-25% der Männer im Alter von 65 Jahren. Transient ED und unzureichende Erektion beeinflussen so viele wie 50% der Männer im Alter zwischen 40 und 70 Jahren.

Krankheiten (zB Diabetes, Nierenerkrankungen, Alkoholismus, Arteriosklerose) entfallen nicht weniger als 70% der chronischen ED-Fälle und psychologischen Faktoren (zB Stress, Angst, Depression) dürfen für 10-20% der Fälle. Zwischen 35 und 50% der Männer mit Diabetes Erfahrung ED.

Kaufen Cialis

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License